F 1: Brennt Container, Limburger Straße

Aufgrund einer ungeklärten Ursache geriet am 12. Oktober ein Abfallcontainer eines Autohändlers in Brand.

Gegen 16:19 Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort F 1 (Feuer klein) zu diesem Einsatzort in der Limburger Straße alarmiert.

Zwei Mitarbeiter des Unternehmens versuchten mittels Feuerlöschern und Wasser den Brand gering zu halten. Beide wurden unverzüglich nach Eintreffen der Feuerwehr vom Brand verwiesen und der Angriffstrupp übernahm mit dem Schnellangriff das Löschen. Ein Teil des Containerinhalts musste ausgeräumt und separat abgelöscht werden.

Nach kürzester Zeit konnte „Feuer aus“ gemeldet werden.

Ein Mitarbeiter des Unternehmens musste auf Grund von eingeatmetem Rauch (Rauchgasintoxikation) im Krankenhaus untersucht werden.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Wehrführung.

Comments are closed.