F 2 Y: Rauchmelder ausgelöst, In der Schwarzerde, Limburg

Gestern Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Offheim um 23:37 Uhr – zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Limburg – zu einem Zimmerbrand mit »Menschenleben in Gefahr« alarmiert. In besagter Wohnung hatten laut Meldung mehrere Rauchmelder ausgelöst.

Der Atemschutztrupp der Feuerwehr Limburg verschaffte sich mit Türöffnungswerkzeug Zugang zur Wohnung, begleitete den vermutlich alkoholisiert eingeschlafenen Bewohner aus dem Gebäude und übergab diesen dem Rettungsdienst. Anschließend konnte bei weiterer Erkundung angebranntes Essen als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt werden.

Im Anschluss an Belüftungsmaßnahmen – um die Wohnung von Rauch zu befreien – war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Vor Ort waren neben den Feuerwehren Limburg und Offheim der Einsatzleitwagen 1, Rettungsdienst inkl. Notarzt, der Leitende Notarzt und der Organisatorische Leiter Rettungsdienst sowie der Energieversorger.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Wehrführung.

Comments are closed.